Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

wie Sie sicherlich schon aus den Medien erfahren haben, wird in der Woche nach den Osterferien die Schule leider erstmal wieder mit der Beschulung zu Hause beginnen. Dies soll der Sicherheit und der Gesundheit Ihrer Kinder, von Ihnen und dem Personal in der Schule dienen.

Ihre Kinder werden für die kommende Woche mit Schulmaterialien versorgt, was über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer organisiert wird.

Für Kinder aus den Klassen 1-6, die einen Betreuungsbedarf haben, wird es, wie vor den Ferien, ein Betreuungsangebot in der Schule geben.

Die Abschlussschülerinnen und Abschlussschüler werden wie vor den Ferien in der Schule beschult.

Ab dem 12.04.2021 gibt es für die Anwesenheit in der Schule 2x wöchentlich eine Testpflicht.

Ich werde Sie in der kommenden Woche auf dem Laufenden halten und über alle Änderungen zeitnah informieren.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kevin Damm